„Es geht um mehr als nur Arbeit“

Liebe Schülerinnen und Schüler,

diejenigen unter Ihnen, die im Jahr 2022 ihre Schullaufbahn beenden, freuen sich sicherlich auf einen neuen Lebensabschnitt, der mit vielfältigen Chancen und neuen Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Entwicklung verbunden ist.

Vielleicht haben Sie sich bereits beworben und erwarten schon jeden Tag eine Antwort auf Ihre Bewerbungen? Oder Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Vielleicht haben Sie aber auch noch viele unbeantwortete Fragen und wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll nach der Schule?

Unabhängig davon, wo Sie aktuell stehen: Klar ist, dass jeder und jede von Ihnen mit all den unterschiedlichen Talenten und persönlichen Stärken in unserem Land gebraucht wird. Unsere vielen großen und kleinen Betriebe, die öffentliche Verwaltung und auch die Arbeitgeber im sozialen Bereich brauchen Fachkräfte.
Wichtig ist, dass Sie für sich mit Ihren speziellen Fähigkeiten und Talenten die passende Ausbildung und den passenden Betrieb finden. Denn schließlich geht es um mehr als ‚nur‘ Arbeit. Es geht um eine Weichenstellung in Ihrem Leben und darum, dass Sie eine Stelle finden, in der Sie sich wohlfühlen, gerne einbringen und zufrieden sind.

Natürlich ist eine solche Entscheidung nicht immer einfach. Wir unterstützen Sie dabei gerne mit ganz unterschiedlichen Angeboten. Das beginnt mit der umfassenden Berufsorientierung an unseren Schulen. Dazu gehört beispielsweise auch der Jobfux in Ihrer Schule, an den Sie sich wenden können, oder die Jugendberufsagentur in Ihrer Nähe. Diese können Ihnen dabei helfen, sich Schritt für Schritt an die für Sie richtige Berufswahl heranzutasten. So werden die vielen Wege, die Ihnen offenstehen, zur echten Chance.

Wir wünschen Ihnen allen ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2022. Bleiben Sie gesund.